- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

Zutaten fürPortionen

2 Handvoll frische Minze
350 gZucker
250 mlWasser

Selbstgemachter Minz-Sirup: Rezept und Zubereitung

  • Die Minzblätter mit kaltem Wasser abspülen und pürieren.
  • Nun das Minz-Püree zusammen mit 350 g Zucker und den 250 ml Wasser zuerst aufkochen, dann ca. 5 Minuten mit dem Deckel auf dem Topf leicht (!) köcheln lassen. 
  • Zwischendurch mal umrühren.
  • Nach dem Kochen abkühlen lassen, bis er nur noch warm ist.  
  • Sirup durch ein Geschirrtuch sieben und in ein Fläschchen geben.

>> Zur Videoanleitung: