- Bildquelle: Photocuisine © Photocuisine

Zutaten fürPortionen

1 Portion Butter für die Form
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal (350 g)
10 Aprikosen
300 g Sahne
3 Eier
40 g Zucker
30 g gemahlene Mandeln
1 Rosmarinzweig
0 Außerdem:
1 20 cm Spring- oder Tarteform
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Schritt 1:
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Form mit Butter einfetten. Blätterteig darüber auslegen und mehrmals mit einer Gabel in den Teigboden stechen.

Schritt 2:
Die Aprikosen mit Wasser säubern, in zwei Hälften teilen und entsteinen. Zucker, Sahne, Eier und Mandeln verrühren und gleichmäßig in die Form geben. Darüber die Aprikosen auslegen und mit ein paar Rosmarinnadeln bestreuen.

Schritt 3:
Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen. Zum Schluss warm oder kalt servieren.

(Rezept: Jan Wischnewski)