Anzeige
Kochtipp und Rezept: Nudeln al dente kochen

Nudelmeister werden

Article Image Media
© sixx

Wann sind Nudeln al dente? Stellt ihr euch die Frage jedes Mal beim Nudeln kochen? Dann gibt es hier endlich die Antwort. "Küchenkönigin"-Moderator Jan Köppen zeigt euch, wie man Nudeln al dente kocht. Dabei hat er einen einfachen Trick auf Lager. Seht es selbst in der Videoanleitung!

Anzeige

Kochtipps und Rezepte

Nudeln al dente kochen

So werden die Nudeln al dente – ganz wie in Italien:

Tipp 1:
Wasser in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen, in einem kleinem Topf kleben die Nudeln aneinander.

Tipp 2:
Kein Öl mit ins Wasser geben, das Öl schließt die Poren und verhindert die Geschmacksaufnahme der Soße.

Tipp 3:

  • Salz zum kochenden Wasser dazugeben.
  • Wichtig: alle Nudeln auf einmal in den Topf geben!
Küchenkönigin: Jan Köppen kocht Nudeln al dente.
Küchenkönigin: Jan Köppen kocht Nudeln al dente.© sixx
  • Spaghetti 5-10 Minuten je nach Durchmesser
  • "kurze" Nudeln 10 Minuten
  • Rigatoni 12 Minuten

Tipp 5:
Nudeln probieren oder an eine glatte Oberfläche z.B. Kühlschrank werfen. Bleiben sie kleben, sind sie fertig.

Tipp 6:
Nudeln abgießen und NICHT kalt abschrecken!

Seht euch zum Thema Nudeln al dente kochen die Videoanleitung weiter oben von "Küchenkönigin"-Moderator Jan Köppen an!

Ristorante Mafiosi? So gelingen die Nudelrezepte wie in Italien - Küchenkönigin macht es vor!

Weitere Rezepte gibt es auch bei Jamie Oliver und auf fem.com!

Mehr Informationen
Die Mandoki Soulmates imaginieren „A Memory Of Our Future“
Artikel

Die Mandoki Soulmates imaginieren "A Memory Of Our Future"

  • 24.05.2024
  • 13:54 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group