Anzeige
Kochtipp und Rezept: Fisch richtig braten

Da brat mir einer einen Fisch!

Article Image Media
© sixx

Fisch braten ist auch eine Kunst - bei der man viel falsch machen kann. "Küchenkönigin"-Moderator Tarik Rose zeigt euch, wie ihr einen Fisch von allen Seiten schön saftig bekommt. Schaut euch das Rezept und die Videoanleitung dazu an!

Anzeige

Kochtipp und Rezept

Fisch braten

Fisch mit Haut:

Tipp:
Vorher einschneiden, damit sich die Haut beim Braten nicht zusammenzieht!

Schritt 1:
Fisch vor dem Braten beidseitig wischen, Olivenöl drauf geben und einziehen lassen.

Schritt 2:
Hautseite nach unten in die Pfanne legen, Fisch mit der Unterseite einer anderen Pfanne leicht beschweren, damit er gleichmäßig gebraten wird. Goldbraun braten.

Schritt 3:
Erst einmal nur auf Hautseite breiten, zum Schluss wenden und die andere Seite kurz anbraten.

Schritt 4:
Nach dem Braten Pfeffer dazugeben, damit er nicht verbrennt (schmeckt dann bitter).

Schritt 5:
Mit Dillsoße anrichten.

Fisch ohne Haut:

Küchenkönigin: Tarik Rose zeigt uns, wie man einen Fisch richtig anbrät.
Küchenkönigin: Tarik Rose zeigt uns, wie man einen Fisch richtig anbrät.© sixx

Schritt 2:
Fisch vor dem Braten beidseitig wischen, Olivenöl drauf geben und einziehen lassen.

Schritt 3:
Lachs beidseitig anbraten

Schritt 4:
Nach dem Braten Pfeffer dazugeben, damit er nicht verbrennt (schmeckt dann bitter).

Schritt 5:
Mit Dillsoße anrichten.

Seht euch zum Thema Fisch braten die Videoanleitung weiter oben von "Küchenkönigin"-Moderator Tarik Rose an!

Weitere Rezepte gibt es auch bei Jamie Oliver und auf fem.com!

Mehr Informationen
Die Mandoki Soulmates imaginieren „A Memory Of Our Future“
Artikel

Die Mandoki Soulmates imaginieren "A Memory Of Our Future"

  • 24.05.2024
  • 13:54 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group