Anzeige
Stille Nacht, einsame Nacht?

Scrooging: Warum dieser fiese Dating-Trend die Weihnachtszeit richtig ungemütlich macht

  • Aktualisiert: 22.12.2023
  • 08:25 Uhr
  • Teresa Bergt
Trennung vor Weihnachten: Warum in der Vorweihnachtszeit so viele Paare scheitern
Trennung vor Weihnachten: Warum in der Vorweihnachtszeit so viele Paare scheitern© Syda Productions - stock.adobe.com

Weihnachtszeit ist Pärchenzeit. Wird die frische Romanze jedoch zum fiesen Liebes-Reinfall, wartet unter dem Weihnachtsbaum nichts als Liebeskummer. Wir verraten dir, was es mit dem "Scrooging-Trend" zu den Feiertagen auf sich hat.

Anzeige

Was ist überhaupt "Scrooging"?

"Icing", "Love-Bombing", "Fireworking", Dating-Trends wie diese machen das ohnehin schon komplizierte Dating nicht gerade einfacher. Der aktuelle Trend zu den Feiertagen heißt "Scrooging" - und der ist besonders fies.

Denn ähnlich wie der berühmte Weihnachtsmuffel Ebenezer Scrooge aus "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens, kann dir "Scrooging" das Weihnachtsfest ruinieren. 

So verlassen sogenannte "Scrooger" ihren Schatz kurz vor dem Fest der Liebe, um kein Geschenk kaufen zu müssen und sich auch den sonstigen Feiertagsverpflichtungen zu entziehen. Der Trend steht damit im übertragenen Sinne für Geiz und einer Art Ablehnung gegenüber der besinnlichen Weihnachtszeit. Ganz schön gemein, oder?

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Diese Sternzeichen verlieben sich diesen Winter

Wieso kommt es zum "Scrooging"?

Jemanden zu beschenken bedeutet, sich aktiv mit den Wünschen und Freuden des Partners auseinanderzusetzen. Ist Liebe im Spiel, sollte das eigentlich recht leicht von der Hand gehen. Aber nicht in jeder Beziehung - bzw. gerade in der Anfangszeit oder Kennenlernphase - stehen echte Gefühle im Fokus, sondern vielmehr die Flucht vorm Alleinsein oder der Reiz nach körperlicher Nähe. Die Motivation fürs Beschenken hält sich dementsprechend in Grenzen.

Scrooger machen es sich also leicht und umgehen die Weihnachtsbescherung, indem sie die Beziehung einfach vorzeitig beenden. Aber hier geht's schon gar nicht mehr nur um Geschenke, sondern ganz allgemein um die romantische Weihnachtssaison. Denn auch Familienfeste, Weihnachtsmarktbesuche oder romantische Abende auf der Couch lehnen Scrooger ab.

Anzeige

Red Flag Alert: Vorsicht vor Scroogern auch nach Weihnachten

Die vorweihnachtliche Angst ist aber auch ganz schnell wieder verflogen, wenn die Weihnachtszeit überstanden ist und das neue Jahr vor der Tür steht. Unter dem Motto "Neues Jahr, neues Glück" solltest du aber lieber Abstand von deinem Ex-Scrooger nehmen und dir jemanden suchen, dem mehr an dir liegt und der dir gerne eine Freude macht. Denn Weihnachten kommt ja bekanntlich alle Jahre wieder.

Mehr News und Videos
Kikis Kreation: San Sebastian Cheesecake mit karamellisierten Äpfeln

Kikis Kreation: San Sebastian Cheesecake mit karamellisierten Äpfeln

  • Video
  • 06:02 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group