Zutaten fürPortionen

24 Oreos
125 ggeschmolzene Butter
300 gNutella
250 gFrischkäse
250 gSahne
20 gSchokostreusel
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Schritt 1:
Die Oreos zerkrümmeln und mit der geschmolzenen Butter verrühren. Die Mischung in einer Auflauf- oder Kuchenform verteilen und fest drücken. Den Boden am besten kühl stellen, während die Creme vorbereitet wird.

Schritt 2:
Nutella mit Frischkäse verrühren, Sahne steif schlagen und unter die Nutella-Masse heben. Dann gleichmäßig auf dem Oreo-Boden verteilen.

Schritt 3:
Nach Belieben mit Schokostreuseln dekorieren und für mindestens vier Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Dieser Kuchen kann auch gefroren als "Eiskuchen" serviert werden.