Alle Mohnkuchen-Rezepte im Überblick

Mohnkuchen – geballtes Aroma trifft auf Backvielfalt

Ob schlicht in einer Kastenform oder raffiniert im Blech mit Streuseln und Pudding – Mohnkuchen ist erstaunlich vielfältig. Für Liebhaber von aromatischem Mohn gibt es hier das Grundrezept und hilfreiche Tipps.

Einfaches Mohnkuchen Grundrezept

Zutaten für eine Kastenform

250 g weiche Butter, 220 g Zucker, 4 Eier, 125 ml Milch, 1 Päckchen Vanillezucker, 500 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 250 g fertiger Mohn zum Backen, etwas Puderzucker sowie neutrales Öl und Mehl für die Form

Und so funktioniert's:

  • Kastenform einfetten und mit einer dünnen Mehlschicht bestäuben. Backofen vorheizen (180 °C).
  • Butter, Zucker und Vanillezucker zu einer cremigen Masse aufschlagen. Nach und nach Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver sieben und miteinander vermischen.
  • Mehlmischung abwechselnd mit der Milch zum Teig geben und verrühren. Eine Hälfte des Teiges nun in die Kastenform geben und glattstreichen. Mohn in die andere Hälfte des Teiges geben, verrühren und anschließend über den hellen Teig in die Form füllen.
  • Im unteren Drittel für ca. 1 Stunde backen. Gegebenenfalls Stäbchenprobe durchführen.
  • Nach Ende der Backzeit den Mohnkuchen herausnehmen und erkalten lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und mit etwas Puderzucker bestreuen.

Omas fruchtiger Mohnkuchen

Zweifellos: Der Mohnkuchen von Oma ist der beste aller Zeiten. Für fruchtigen Mohnkuchen brauchst du nur wenige Extra-Zutaten. Rosinen, Zitronat oder Orangeat in der Mohnfüllung zaubern im Nu einen fruchtigen Mohnkuchen à la Großmutter.

Tipps und Tricks für den perfekten Mohnkuchen

Noch unsicher? Mit diesen Tipps bist du auf der sicheren Seite:

  • Mohn selbst mahlen? Einige schwören darauf! Da Mohn einen hohen Fettgehalt aufweist (zwischen 40-50 %), ist eine spezielle Mohnmühle erforderlich.
  • Saftiger Mohnkuchen: Die Zugabe von Vanillepudding für einen saftigen Mohnkuchen vom Blech ist eine hervorragende Wahl. Ebenfalls köstlich: Eine cremige Füllung aus Quark.
  • Mohnkuchen mit Zuckerguss: Ein Puderzucker-Zitronensaft-Guss über dem Mohnkuchen erfrischt und macht Lust auf ein zweites Stück.