Zutaten fürPortionen

10 kleine Kartoffeln
1 Prise Salz
125 mlWasser
10 Holzspieße
65 gAgalita
100 gLactose
1 gschwarze Lebensmittelfarbe ( Sepia-Tinte)
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Essbare Steine: Rezept und Zubereitung 

6096905-1275_60

Schritt 1: Kartoffeln kochen 

Die Kartoffel in Salzwasser für 15 min kochen und abkühlen lassen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2: Steinmasse anrühren

Währenddessen wird die Steinmasse angerührt. Agalita, Lactose und Wasser verrühren und die Lebensmittelfarbe hinzugeben. Die Mischung muss anschließend eine Stunde ruhen.

Schritt 3: Kartoffeln färben 

Die gekochten Kartoffeln werden anschließend auf Holzstäbe gesteckt und in die graue Mischung getaucht, damit diese komplett bedeckt sind. Danach werden die Kartoffeln mit den Stäben auf das Blech gelegt.

Schritt 4: Ab in den Ofen 

Das belegte Backblech nun bei 50 Grad für 30 min in den Ofen, bis die Masse getrocknet ist. Die Steine sind nun servierbereit.

>> Zur Videoanleitung: 

Nicht nur optisch eine Augenweide: Enies gruselige Halloween-Gerichte