Zutaten fürPortionen

1 Für den Teig:
100 g weiße Schokolade
100 g weiche Butter
50 g Zucker
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
150 g Mehl
1 TL Backpulver
4 EL Milch
80 g Macadamianüsse
1 Für die Streusel:
100 g Mehl
3 EL Zucker
1 Vanillezucker
70 g Butter
1 Für den Belag:
350 g rote Erdbeeren
150 g rote Johannisbeeren
350 g Doppelrahmfrischkäse
1 Vanilleschote
50 g Zucker
1 Ei
1 TL Stärke
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten
Insgesamt: 75 Minuten

Erdbeer-Blondies - Rezept und Zubereitung:

Schritt 1: Vorbereitungen

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Beeren waschen. Backform (20x20) fetten.

Schritt 2: Boden vorbereiten

Schokolade schmelzen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren und Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Nüsse hacken und mit der Schokolade unter den Teig geben. In die Backform füllen, verstreichen.

Schritt 3: Erdbeeren verteilen

Frischkäse, Vanille, Zucker, Ei und Stärke glatt rühren und auf den Teig geben. Erdbeeren verteilen.

Schritt 4: Erdbeer-Blondies backen

Mehl, Zucker, Vanille und Butter zu Streuseln kneten und auf dem Kuchen verteilen. 50-60 Minuten backen, abkühlen lassen und mit den Johannisbeeren garnieren.