Zutaten fürPortionen

1 -2 ELHaselnuss-Schokocreme
1 Banane, geschält, leicht angewärmt
1 Handvoll frische Himbeeren
1 Handvoll getrocknete Himbeeren
1 Handvoll Pistazien
1 Tortilla-Wrap
1 -2 ELSchokosoße

Bananen-Schoko-Sushi: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Tortilla aufwärmen

Den Tortilla-Wrap leicht in der Mikrowelle anwärmen und danach großzügig mit der Schokocreme bestreichen.

Schritt 2: Tortilla füllen

Die geschälte Banane in den Wrap legen und diesen dann vorsichtig zusammenrollen.

Schritt 2: Tortilla schneiden und dekorieren

Den Wrap in Sushi-Größe zuschneiden.

Perfekt zu der Kombi passen frische Himbeeren, die ihr auf dem Teller um den Bananen-Wrap dekoriert.

Verfeinert wird das Ganze mit Schokosoße, getrockneten Himbeeren und Pistazien.

Kennt ihr schon Enies Banane-Matcha-Balls? Ein absolutes Must-Have! In unserem Frühstücks-Special findet ihr viele weitere Rezept-Ideen.

Entdecke hier Enies beste Rezepte für den Sommer