Über die Sendung

Mord verjährt nie

Bei "Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen", ist der Name Programm. Die Serie behandelt den alltäglichen Kampf der Ermittler der Philadelphia-Mordkommission, die sich in diesem speziellen Fall mit alten, nie aufgeklärten Mordfällen beschäftigen.

Wenn Opfer endlich Frieden finden

Die Ermittler bei "Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen" arbeiten in jeder Folge daran, einen alten, zu den Akten gelegten Mordfall doch noch aufzuklären. Den klassischen Einstieg in die einzelnen Episoden bildet eine alltägliche Situation, die als Einführung dient und schon nach kurzer Zeit in einem Mord endet. Oft tauchen dann – zum Teil Jahre nach der eigentlichen Tat – neue Beweise auf oder alte Zeugen brechen endlich ihr Schweigen, sodass Lilly Rush und ihre Kollegen den Fall neu aufrollen können. Parallel zu den eigentlichen Ermittlungen wird auch das Privatleben der Protagonisten Stück für Stück offengelegt.

Anders als andere Krimiserien, die zum Teil einen Schwerpunkt auf rasante Action und blutige Szenen legen, konzentriert sich "Cold Case" in erster Linie auf das Schicksal der Mordopfer und deren Familien. Auch gesellschaftliche Probleme wie Diskriminierung und Rassismus werden aufgearbeitet.

Die Besetzung von "Cold Case – kein Opfer ist je vergessen"

Eine der wichtigsten Figuren in "Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen" ist Lilly Rush alias Kathryn Morris. Die Kriminalbeamtin stammt aus ärmlichen und schwierigen Verhältnissen. Mit ihrer logischen Denkweise und ihrer großen Empathie gelingt es ihr oft, den entscheidenden Durchbruch in den kniffligen Mordfällen zu erzielen.

Doch ganz alleine kann auch eine Lilly Rush die "Cold Case"-Mordfälle nicht aufklären. Ihr Kollege Scott "Scotty" Valens alias Danny Pino steht ihr dabei tatkräftig zur Seite. Nach anfänglichen Reibereien werden der Puerto-Ricaner und die toughe Blondine ein eingespieltes Team.

Weitere wichtige Unterstützung erhält das Power-Duo von "Cold Case" durch Lieutenant John Stillman alias John Finn und die Senior Detectives Nick Vera alias Jeremy Ratchford und Will Jeffries aka Thomas "Thom" Barry.

Fazit: In "Cold Case - Kein Opfer ist je vergessen" arbeiten die Ermittler der Philadelphia-Mordkommission ungeklärte Fälle auf und tragen damit dem Grundsatz Rechnung, dass Mord nie verjährt. Obwohl die Serie ohne extreme Action oder blutige Szenen auskommt, zieht sie die Zuschauer durch den stark empathischen Aspekt und die gefühlvolle Herangehensweise in ihren Bann.

"Cold Case" läuft Montag bis Freitag um 17:35 Uhr auf sixx.

JOE BAUSCH: IM KOPF DES VERBRECHERS

Was spielt sich im Kopf eines Mannes ab, der mehrere Frauen ermordet und die Leichen grausam verstümmelt? Was bringt einen angesehenen Geschäftsmann dazu, eiskalt seine Ehefrau zu töten? Und warum morden Frauen scheinbar so häufig mit Gift? Joe Bausch und Journalistin Sina Deutsch sprechen in ihrem Podcast zur Sendung über die Psyche von Menschen, die zu Mördern geworden sind.

Joe Bausch Podcast

Weitere beliebte Sendungen