Stars & Style

Playlist

Stars & Style

"The Biggest Loser"-Gewinnerin Alex hatte Angst vor Jo-Jo-Effekt

Mit einem Gewichtsverlust von über 53 Kilo wurde Alexandra Gregus "The Biggest Loser 2017". Ein Jahr später spricht die Gewinnerin mit uns über die Angst vor dem Jo-Jo-Effekt und ihr Wunschgewicht.

01.02.2018 10:19 | 1:25 Min | © Wochit

Vor einem Jahr hat sie es geschafft! Alexandra hat den Titel „The Biggest Loser 2017“ geholt – und das auch völlig verdient. Im Laufe der Staffel hat sie ihr Gewicht mehr als halbiert und über 53 Kilo abgenommen! Eine unglaubliche Verwandlung.

Doch wie sieht es ein Jahr später aus? Konnte Alex ihr Gewicht halten oder hat doch der Jo-Jo-Effekt zugeschlagen? Wir haben bei der Vorjahres-Siegerin nachgefragt.

sixx auf Facebook