- Bildquelle: WENN © WENN

Eigentlich wünschen sich viele "Grey's Anatomy"-Fans die Gelegenheit für eine Nacht mit Patrick Dempsey (49). Nun da McDreamy die Scheidung ankündigte, werden allerdings bittere Tränen vergossen. Dabei ließen der Schauspieler und seine Noch-Frau durch ihren Pressesprecher mitteilen, dass die Trennung friedlich verlaufe. "Nach sorgfältiger Überlegung und aus Respekt füreinander haben wir entschieden, unsere Ehe zu beenden", zitiert "People" das Ex-Paar. Besonders tragisch: Nach 15 Jahren großer Liebe leiden vor allem die gemeinsamen Kinder. Die Anhänger zwitschern auf der offiziellen Twitter-Fanseite: "Wir sind so traurig über diese Nachricht und wir wünschen ihnen alles Gute."

Patrick Dempsey kümmert sich weiter um die Kinder

Die Zwillinge Sullivan Patrick und Darby Galen (7), sowie Töchterchen Tallulah Fyfe (12) müssen jedoch nicht fürchten, ihren Vater ganz zu verlieren. Wie das Magazin weiter berichtet, hätten sich Patrick Dempsey und Jill Fink (48) zwar für eine Scheidung entschieden, sie wollen sich aber dennoch gemeinsam um die Erziehung der Kleinen kümmern. Den Kindern soll es gut gehen, das sei die oberste Priorität.

Für den "Grey's Anatomy"-Darsteller ist es bereits die zweite Scheidung. Von 1987 bis 1994 war er mit Schauspielerin Rocky Parker liiert. Ob diese Ehe ebenfalls an "unüberbrückbaren Differenzen" scheiterte, wie Jill laut "TMZ" in den Scheidungsdokumenten erklärt, ist nicht bekannt.

Finanzieller Schaden durch Scheidung?

Nicht nur emotional dürfte Patrick Dempsey an der Scheidung zu knabbern haben, auch finanziell könnte er einigen Schaden nehmen. Angeblich hat der "Grey's Anatomy"-Star keinen Ehevertrag, der sein Vermögen von umgerechnet ca. 35 Millionen Euro schützt. Dazu kommt noch der Unterhalt, den er für seine Ex-Frau und die Kinder zahlen muss. Wie es in der Serie weiter geht, darüber darf nur spekuliert werden, denn angeblich legt Doktor Shepherd eine längere Pause ein.

Die 10. Staffel "Grey's Anatomy" läuft jeden Dienstag um 20:15 Uhr auf sixx. Außerdem zeigen wir täglich um 19:20 Uhr die Anfänge der Ärzte-Clique, momentan mit Staffel 2. Hier geht's zu den preeview-Clips! Und auch danach geht es heiß weiter in unserem Tuesday Night Fever mit "Grey's Anatomy", "Saving Hope" und "The Good Wife". Neuen Klatsch aus der Welt der Promis erfahrt ihr hier.